Der Berner Mattegucker

Worte am Weg

Logo NydeggAb Januar 2011 gibt es von der Kirchgemeinde Nydegg, die mit dem Sozial-Diakonischen Dienst seit Juni dieses Jahres wieder in der Matte präsent ist, jeden Monat ein Wort auf den Weg. Im Schaufenster werden besinnliche Kurztexte aufgehängt, die auch auf den Fensterbrüstungen als kleine Zettel zum mitnehmen aufliegen.
Diese Texte sollen uns in den Tag begleiten und können uns im Trubel des Alltags ein Nachdenken und Innehalten eine Hilfe sein.

Weshalb diese Worte am Weg?

  • Als spirituelles Angebot im Alltag wollen wir unsere Schaufensterfront nutzen und    
  • öffentlich machen, dass hier die Kirchgemeinde Nydegg wirkt.
  • Wir wollen vorbeigehende Passanten und kirchenferne Menschen ansprechen und
  • zum Nachdenken anregen.
  • Es soll eine Öffentlichkeitsarbeit auf eine andere, neue Art und Weise sein.
  • Texte und Worte können helfen beim Innehalten und begleiten durch den Alltag.

 

Zu finden sind diese Texte an der Mattenenge 7
Kontaktperson ist Lilian ter Meer. Sie nimmt auch gerne Feedbacks und Anregungen
unter der Telefonnummer 031 311 21 84 oder mail Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! entgegen.