Der Berner Mattegucker

Bärner Fasnacht vom 18. bis 20. Februar 2010

Vom Donnerstag,18. Februar bis in die Morgenstunden des Sonntags, 21. Februar ist in Bern Fasnacht.

Die Bärner Fasnacht ist eine Gassefasnacht. Die durch den Verein Bärner Fasnacht (VBF) gestalteten Elemente der Fasnacht finden während der Fasnacht in der Gasse statt. Die Bärner Fasnacht ist kurz, dafür umso intensiver. Die Inhalte der durch den VBF gestalteten Elemente der Bärner Fasnacht orientieren sich primär an den Berner Traditionen oder an aktuellen Ereignissen. Die Bärner Fasnacht hat kein Motto. Sie zeichnet sich durch ihre Vielfältigkeit und geringe Anzahl von einzuhaltenden Konventionen aus. Dies ermöglicht es, die Fasnacht zeitgemäss zu sein und zu bleiben.

Fasnacht 2009

Das Spektrum der an der Bärner Fasnacht aktiven Musikgruppen ist sehr breit und reicht von Klein- bis zu Grossformationen, welche verschiedenste Musikstile pflegen. Konservenmusik hat somit keinen Platz.

Infos und Programm gibt es auf: www.fasnacht.be oder bei der Präsidentin Noëlle De Preux Tel: 031 333 45 68