Der Berner Mattegucker

Schweizermeisterschaft 2018 Weidling-Einzefahren


Alle drei Jahre findet die Schweizermeisterschaft im Weidling-Einzelfahren statt. Im 2018 war es wieder soweit, am 18. und 19. August trafen sich Fahrerinnen und Fahrer aus der ganzen Schweiz in Bern, beim Gastgeber Aare Club Matte Bern.


Bundesrat Guy Parmelin

Für den Wasserfahrerverband und die Wasserfahrfamilie hat dieser Anlass denselben Stellenwert, wie «Das Eidgenössische» für die Schwinger, Jodler und Turner.
 Ein entspannter Bundesrat Guy Parmelin würdigte den Anlass und bedankte sich bei den zahlreichen Helferinnen und Helfern, ohne die ein solch aufwändiger
 Anlass nicht durchgeführt werden könnte.


Der Aare Club Matte Bern (ACMB) holt sich den Schweizermeistertitel in der Vereinsmeisterschaft und stösst den mehrmaligen Sieger Wasserfahrverein Ryburg aus Möhlin vom Thron.
 Herzliche Gratulation dem ACMB!
Pius Forster vom AWS Birsfelden gewann den Einzeltitel in der Königsklasse.

Equipe Aare Club Bern im Weidling

Impressionen vom Einzelfahren

Martin Seiler und Denny Lüthi

Martin Seiler, Präsident Aare Club Matte Bern und Denny Lüthi - Ok-Präsident, SM 2018

Ruderer - Team

Das Team der Ittume führte die Gäste sicher über die Aare

Bundesrat Guy Parmelin

Bundesrat Guy Parmeln mit seiner Frau und Ehrengästen auf der Fahrt mit dem Passagierschiff Ittume

Jodlerchörli Lützelflüh

Tradition gehört zur Tradition - Das Gotthelf-Chörli aus Lützelflüh sang zu ehren der Ehrengäste - schön war es

Weidling auf der Aare

Ruderer im Einsatz