Der Berner Mattegucker

Rund um die Kirchgemeinde Nydegg

nydeggfest

Programm:

Freitag. 14. September 2018, ab 17 Uhr im Nydegghof

«Die Nydeggkirche in Bern und ihr Quartier»

Vernissage zum Schweizerischen Kunstführer, organisiert zusammen mit der Schweizerischen Gesellschaft für Kunstgeschichte www.gsk.ch.
Mit Referaten, Musikeinlagen, dem Siokar Posaunenquartett und anschliessendem Apéro riche. Ein detailliertes Programm folgt zu einem späteren Zeitpunkt.

Samstag. 15. September 2018

10 Uhr:  Eröffnungszerermoniell Kirchgemeindehaus  
11 Uhr bis 13 Uhr:  Brunch
11 Uhr bis 14 Uhr: Kinderflohmarkt
11 Uhr bis 14 Uhr: Führungen durch das neue Kirchgemeindehaus
14 Uhr bis 17 Uhr: Aktivitäten Jugendliche, Infopoint Jugendarbeit
14 Uhr bis 17 Uhr: Führungen Schweizerischer Kunstführer Nydegg
20 Uhr bis 21 Uhr:  Konzert: Die Katze Steffan und das Lügenorkestar 

Kulinarisches:

Nachmittags: Kaffee und Kuchen im Saal. Glace und Getränke im Hof (Zelt)
Abends: Wurststand, tamilisches Essen. Getränke im Hof (Zelt)

Sonntag, 16. September 2018

10 Uhr: Gottesdienst für Jung und Alt mit Pfarrerin Rosa Grädel, Pfarrer Markus Niederhäuser, Thomas Leutenegger, Orgel; Christoph Mäder,
Trompete; und vielen Kindern
11.30 Uhr: Kirchenkaffee / Apero

www.nydegg.ch

Ausblick auf die Wintersaison


  • 1. und 2. Dezember, Krippenausstellung in der Nydeggkirche
  • 1. Advent am 2. Dezember Adventsbasteln im Saal, Nydeggstalden 9

  • Der lebendige Adventskalender in der Matte wird im 2018 letztmalig von Lilian ter Meer koordiniert.


Anmeldungen können gemacht werden unter: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Alle weiteren Informationen finden Sie unter www.nydegg.ch

Die Mittagstische für Seniorinnen und Senioren

Diese werden ab Oktober nach dem Umzug im neuen Kirchgemeindehaus, im Saal am Nydeggstalden 9 statt
finden. Die Mittagstische 
Matte und Schosshalde werden in Zukunft zusammen geführt. 
Auf neue Gäste freuen wir uns sehr!
 Nützen Sie die im Mai zugesandten Bons, um einmal gratis «schnuppern» zu können.


Nächste Daten:


  • 17. Oktober 2018

  • 14. November 2018

  • 12. Dezember 2018


Anmeldung bis vorangehenden Montag bei Julianna Hügli, Tel. 031 352 73 43