Der Berner Mattegucker

www.flechtwerk.ch

Monika Künti, WERKSTATT FÜR FLECHTWERK UND TEXTILKUNST

Mit dem frisch erworbenen Fähigkeitsausweis als gelernte Korbflechterin in der Tasche, habe ich 2003 die Werkstatt für Flechtwerk und Textilkunst an der Schifflaube 50 gegründet - und bin immer noch da!

In der Matte hab ich mich sofort wohl gefühlt, das Interesse für meine Arbeit ist spürbar und mir gefällt dieser ganz besondere Mikrokosmos des Mattequartiers – jeden Tag steige ich gerne von meinem 764 m.ü.M. gelegenen Wohnort an die Aare hinunter. Ich flechte traditionelle Korbwaren, repariere Stuhlsitze und allerhand defekte Körbe und ich entwickle und fertige meine ganz eigenen Korbobjekte. Grundsätzlich interessieren mich alle webstuhlunabhängigen textilen Techniken, ich mache viel Forschungsarbeit und finde so immer wieder neue Ansätze für eigene Projekte. Das Drunter und Drüber von Materialien aller Art ist eine Welt für sich und das schönste Arbeitsfeld das ich mir wünschen kann! Workshops und Kurse sind ein weiteres wichtiges berufliches Standbein – ich unterrichte fürs Leben gern!

Was ich sehr schätze ist, dass ich den schönen, hellen Raum teilen kann – am Anfang war das mit der Töpferin Gabriela Habegger Kaidi, seit 2006 ist die Textil- und Papiergestalterin Verena Grossen meine Werkstattpartnerin.

Wir machen ausschliesslich Unikate, mit Liebe und Sorgfalt von A-Z vor Ort gefertigt und wir sind offen für Kundenwünsche.

Öffnungszeiten: Mi - Fr 10-12 und
14-16.30h, Sa 10-15.30h,
nach Voranmeldung auch zu anderen Zeiten