Der Berner Mattegucker

Ausstellung Matte gestern - heute

Berchtoldhaus vom 23. Juni - 2. Juli 2009

Flyer Matte - gestern und heuteVom Dienstag, 23. Juni bis Donnerstag, 2. Juli 2009 findet im Berchtoldhaus an der Mattenenge 1 in den Schaufenstern von diversen Geschäften der Matte und der Sprachheilschule die Ausstellung Matte «gestern – heute» statt.

Die Ausstellung wird von verschiedenen Aktivitäten begleitet. So findet ein Eröffnungsapéro im Berchtoldhaus, eine musikalische Darbietung des ad-hoc Chores des Sängerbund Matte und der Sprachheilschule, zweimal eine Führung durch die Matte auf den Spuren von gestern; eine Filmvorführung mit zwei Filmen aus den 50-er Jahren über die Mattentreppen und Sommer in der Matte, ein literarischer Abend mit Mattegschichten von früher und von heute; ein Ausstellungs-Zvieri für SeniorInnen und ein Matteänglisch-Kurs statt

Das genaue Programm ersehen Sie in diesem Matte-Gucker auf Seite 17, sowie auf den Flyern, die in den Geschäften aufliegen und auf www.matte.ch.
Organisiert und initiiert wurde die Ausstellung vom Sozial- und Beratungsdienst der Kirchgemeinde Nydegg, die im Berchtoldhaus beheimatet ist. Auslöser für die Ausstellung mit Bildern und Geschichten von gestern war eine immer wieder gehörte Feststellung, dass die alte Mätteler «us’stärbe». Damit diese Geschichten und Bilder nicht verloren gehen, fingen wir an Kontakt mit älteren Mattebewohnerinnen und –bewohnern aufzunehmen und sie über ihr früheres Leben zu befragen. Wichtig war uns auch, dass dieses Projekt generationenübergreifend sein soll, damit auch die jüngere Generation erfahren kann, wie hier früher gelebt wurde. Was hat sich verändert und was ist gleich geblieben?
Wir nahmen mit den Lehrerinnen und Lehrern der Matte-Schulen Kontakt auf. Es entwickelte sich eine fruchtbare Zusammenarbeit und es entstanden neue Ideen. Der über 100-jährige Sängerbund Matte wurde mit den Schülern verkuppelt und in mehrmaligen Stunden probten sie gemeinsame Lieder; unter anderem ds Matte-Liedli. Ebenso interviewten die Schülerinnen und Schüler einige ältere Matte-Bewohnerinnen und Bewohner für die Ausstellung.
Alle sind mit viel Freude und Eifer ans Werk gegangen und wir freuen uns, nun dieses der Öffentlichkeit zu präsentieren!

Tatkräftig mitgemacht haben die Sprachheilschule und Primarschule Matte, Ruth und Res Margot, Peter Hafen, Sängerbund Matte, Clementine Gattiker, Rosmarie Bernasconi, Hans Gurtner und viele mehr.

Wir freuen uns auf Ihren Besuch bei der Ausstellung und Teilnahme an den Begleitveranstaltungen.

Kirchgemeinde Nydegg, Berchtoldhaus, Mattenenge 1
Lilian ter Meer 031 311 21 84, Mail:Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!    Julianna Hügli 031 352 73 43
Internet:www.matte.ch

 

Sponsoren der Ausstellung: die Kirchgemeinde Nydegg und die Direktion für Bildung, Soziales und Sport 

 


Ausstellung Matte gestern - heute
im Berchtoldhaus vom 23. Juni - 2. Juli 2009

Dienstag, 23. Juni
  14 – 20 Uhr Ausstellung
  18 Uhr Eröffnungsapéro
            Begrüssung Lilian ter Meer
            Chor Sängerbund Matte und Sprach-
            heilschule mit Ruth und Res Margot
  19 Uhr Filme Matte, Clementine Gattiker

Mittwoch, 24. Juni
  14 - 18    Uhr Ausstellung  

Donnerstag, 25. Juni  
  14 - 18 Uhr Ausstellung

Freitag, 26. Juni   
  14 – 18 Uhr Ausstellung   
  21 Uhr Nydeggnacht in der Kirche
            Peter Hafen liest Mattegeschichten

Samstag, 27. Juni   
  9 – 13 Uhr Ausstellung   
            Brunch im Nydegghof

Sonntag, 28. Juni   
  10 – 13 Uhr Ausstellung
  13 Uhr Matteführung mit Peter Hafen

Montag, 29. Juni   
  14 – 22 Uhr Ausstellung
  19  Uhr Matte Literatur: Lesung Mattegeschichten               
            Rosmarie Bernasconi, Peter Hafen   
            Hans Gurtner
            Musik: Res Margot, Trumpy

Dienstag, 30. Juni
  14 – 18 Uhr Ausstellung
  14.30 Uhr Seniorenführung Matte mit Peter Hafen
                Besammlung: Läuferplatz
  16 Uhr Erfrischung im Berchtoldhaus, Kollekte    Mittwoch, 1. Juli   
  14 – 18 Uhr Ausstellung
  16 Uhr Seniorenzvieri

Donnerstag, 2. Juli   
  14 – 22 Uhr  Ausstellung
  18 Uhr Matteänglisch-Kurs mit
            Peter Hafen
  20 Uhr Filme Matte, Clementine Gattiker
  21 Uhr Ausklang mit Margots