Der Berner Mattegucker

Bäbistubeland an der Schifflaube 18

Baebistubeland Curistine Pircher am Einrichten

Das Bäbistubeland ist ein Spezial-Fachgeschäft für Puppenhäuser und Miniaturen für kleine Kinder und grosse Sammler von 3 bis 99. Hier vergisst man die Zeit und fühlt sich zurück in die Kindheit versetzt.
Das Geschäft wurde 1993 von meiner Tochter in Biel gegründet. Ab Ende 2004 habe ich das Bäbistubeland als Geschäftsleiterin an der Kramgasse in Bern im vierten Stock geführt. Nach meiner Pensionierung 2006 habe ich das Geschäft von meiner Tochter übernommen. Leider musste ich wegen der Sanierung des Hauses an der Kramgasse Anfangs 2013 eine neue Bleibe suchen und habe dann im Frühling 2013 an der Schifflaube 18 den kleinen Laden für das Bäbistubeland gefunden. Ich fühle mich wohl hier unten in der Matte.
Im Bäbistubeland gibt es unterschiedliche Puppenhäuser. Für Kinder gibt es robuste Puppenhäuser, Möbel, Puppen und Zubehör im Massstab 1:10 der Marken Bodo Hennig und Dora Kuhn. Diese Puppenhäuser werden in Deutschland aus deutschen Hölzern hergestellt. Auch die bekannten schwedischen LUNDBY-Puppenhäuser, die es seit den 50er-Jahren gibt, sind in meinem Laden zu finden. Diese haben den Massstab 1:18.
Für erwachsene Sammler gibt es eine grosse Auswahl an Puppenhäuser aus verschiedenen Stilepochen des 18. und 19. Jahrhunderts, sowie moderne neuzeitliche Häuser. Es gibt auch «bastelbegabte» Kinder ab ca. 12 Jahren, die zusammen mit den Eltern ihr Wunsch-Puppenhaus bauen.
Im Bäbistubeland finden sie alles, was sie für Ihr Traumhaus im Miniformat benötigen: Bausätze für amerikanische Südstaatenhäuser im viktorianischen Stil, englische Stadthäuser und Cottages, Häuser im Landhausstil oder auch ein modernes Strandhaus aus Malibu Beach. Sie haben die Wahl zwischen verschiedenen Grössen. Das kleinste Haus hat ein Zimmer, das grösste 16 Zimmer.
Aus dem Bausatz wird dann das Haus im Rohbau aufgebaut, elektrifiziert, Parkett- oder Steinböden verlegt, tapeziert und eingerichtet. Das Bäbistubeland bietet eine grosse Auswahl an Häuser-Bausätzen, Bodenbelägen, Tapeten, Bausatz- oder Fertigmöbeln (z.B. Louis XVI, Chippendale, Queen Anne, viktorianisch, Biedermeier, Gründerzeit, Jugendstil), Porzellanpuppen, Lämpchen, detailgetreuen Miniaturen sowie Bauteilen wie Fenster, Türen, Treppen, Dachziegel, diversen Leisten etc.
Gerne nehme ich mir genügend Zeit, um den Kunden zu beraten, damit er für sich das richtige Puppenhaus findet. Auch helfe ich gerne beim Ausbau des Hauses.
Christine Pircher